Aktuelles

8. Dezember 2014

Junge Union besichtigt Trosifol

Um in einer Stadt gute Politik machen zu können muss man diese Stadt kennen. Diesem Anspruch möchten auch die Jungpolitiker der Jungen Union Troisdorf (JU) gerecht werden. Daher haben sie die Firma Kuraray Trosifol besichtigt um wieder ein en Teil von Troisdorf kennen zu lernen.

Trosifol gibt es als Markenname schon seit den 1950er Jahren und wurde 2005 von der japanischen Firma Kuraray aufgekauft. In Troisdorf werden PVB-Folien hergestellt, wie sie beispielsweise in Windschutzscheiben eingearbeitet sind. Also ein Produkt welches jedermann unbemerkt jeden Tag direkt vor den Augen haben könnte. Die Jungpolitiker konnten einiges darüber lernen wie diese Folien hergestellt und anschließend transportiert werden.

„Diese Führung hat wieder gezeigt, wie Produkte, die für viele Menschen wichtig sind, auch bei uns in der Nähe gefertigt werden. Und gleichzeitig konnten wir auch in Erfahrung bringen, wie das Unternehmen ausbildet und jungen Menschen fördert und fordert!“ resümiert Markus Bläser, Geschäftsführer der JU Troisdorf.


Die Junge Union (JU) ist die unabhängige Jugendorganisation der CDU. 

Die Junge Union Rhein-Sieg ist der Kreisverband der 19 Stadt- und Gemeindeverbände des Rhein-Sieg-Kreises. Mit über 1.900 Mitgliedern sind wir der größte politische Jugendverband im Kreis und der größte JU-Kreisverband Deutschlands.

Ansprechpartner

Angelina Keuter
Kreisvorsitzende

E-Mail: medien@ju-rhein-sieg.de